Ivalua Unternehmen

parasus begrüßt die starke und innovative Partnerschaft mit Ivalua

Die Optimierung der Einkaufsberatung steht klar im Fokus!

 

Wir sind erfreut, eine vielversprechende Kooperation mit Ivalua bekannt zu geben, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Procurement-Lösungen.  

Als Einkaufsberatung ist es unser erklärtes Ziel, durch maßgeschneiderte Softwarelösungen und umfassende Fachexpertise die Einkaufsprozesse unserer Kunden zu optimieren. 

Der Schritt dieser Zusammenarbeit wird zweifellos die Beschaffungswelt verändern und Organisationen dabei unterstützen, ihre Beschaffungsprozesse zu optimieren, Kosten zu senken und die Transparenz zu verbessern. 

Ein besonderes Highlight dieser Partnerschaft ist die nahtlose Integration von SAP Backend Systemen mit Ivaluas Plattform durch paketierte Schnittstellen. Diese innovative Verbindung ermöglicht es unseren Kunden, die Vorteile beider Systeme in vollem Umfang zu nutzen.  

Wir sind überzeugt, dass die Kombination aus parasus‘ Einkaufsberatung und Ivaluas erstklassigen Procurement-Lösungen unseren Kunden einen deutlichen Mehrwert bieten wird. Wir freuen uns darauf, gemeinsam an fortschrittlich und durchdachten Lösungen zu arbeiten und unsere Kunden auf ihrem Weg zu begleiten, ihre Einkaufsprozesse effizienter und effektiver zu gestalten.

Ivalua: Neue Partnerschaft mit parasus

Frankfurt, 8. August 2023 – Der Walldorfer Beratungs- und Implementierungsspezialist parasus stellt fest, dass Kunden zunehmend von komplizierten ganzheitlichen Lösungen auf einen Best-of-Breed Ansatz umstellen. Um ihnen zu einem schnellen und reibungslosen Umstieg zu verhelfen, bauen Ivalua und parasus ihre Zusammenarbeit aus und haben sie jetzt mit einer formellen Partnerschaft auf eine neue Ebene gehoben.

Ivalua, ein weltweit führender Anbieter von Spend-Management-Lösungen, stärkt damit sein Serviceangebot im deutschsprachigen Raum und vergrößert das Ökosystem zertifizierter Partner. Die beiden Unternehmen werden ab sofort gemeinsame Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten durchführen, Best Practices austauschen und bei der Weiterentwicklung der Lösungen kooperieren.

Ivalua bietet eine durchgängige Source-to-Pay-Plattform an, mit der Unternehmen ihre kompletten Einkaufsprozesse abbilden, Lieferanten managen und gesetzliche Regularien wie das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) umsetzen können. parasus hat eine paketierte Schnittstelle entwickelt, die eine effiziente und reibungslose Integration von Ivalua an Backend-Systeme von SAP-Lösungen ermöglicht.

„Die dynamische Entwicklung des Marktes verlangt nach frischen Herangehensweisen an Einkaufslösungen. In Zusammenarbeit mit Ivalua möchten wir von parasus unseren Kunden innovative Optionen bieten, die über herkömmliche integrierte E-Procurement-Ansätze hinausgehen“, sagt parasus-Gründer Daniel Kirchhübel. „Unsere neue Partnerschaft eröffnet Kunden die Chance, ihre SAP-Systeme nahtlos mit Ivalua zu verknüpfen, was eine schnellere Digitalisierung des Source-to-Pay-Prozesses und somit ein effizientes Reagieren auf Marktveränderungen ermöglicht.“

„Insbesondere die Erfahrung mit SAP und die reibungslose und effiziente Integration von SAP und Ivalua sind überzeugende Stärken von parasus“, sagt Jan Hendrik Sohn, Vice President DACH und CEE von Ivalua. „Bereits in unseren gemeinsamen Projekten mit den Energieunternehmen EnBW und RheinEnergie hat uns das Engagement der hervorragend qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von parasus sehr beeindruckt.“

Über Ivalua

Ivalua ist ein führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen. Die umfassende und durchgängige Plattform ermöglicht es Unternehmen, alle Ausgabenkategorien und alle Lieferanten effektiv zu verwalten, die Rentabilität zu steigern, die ESG-Performance zu verbessern, Risiken zu minimieren und die Produktivität der Mitarbeiter zu verbessern. Ivalua genießt das Vertrauen von Hunderten der weltweit angesehensten Marken und wird von Analysten als führendes Unternehmen anerkannt. Weitere Informationen unter de.ivalua.com.

 

 

 

 


Veröffentlicht am 08. August 2023

Cookies gefällig?

Wir verwenden ausschließlich Cookies, die die Sprachauswahl auf dieser Website steuern. Ansonsten benutzten wir keinerlei Cookies, die einer Zustimmung bedürfen.

Mit Klick auf Verstanden stimmen Sie der Nutzung dieser Dienste zu. Die Cookies findet man innerhalb der Datenschutzerklärung.

Verstanden